Hl. Antonius


lasiert
weitere Ausführungen dieses Models
Ausführung
Größe
Menge

220,00 €

Antonius wurde als Sohn einer portugiesischen Adelsfamilie geboren. Er wurde im Jahre 1212 zum Priester geweiht und zog 1220 als Missionar durch Marokko. Durch Krankheit wurde er zur Heimkehr gezwungen, doch ein Sturm verschlug ihn während der Reise nach Italien. Dort erwies er sich als ausgezeichneter Prediger und wurde als Lektor der Theologie an der Universität in Bologna ernannt.

Die Legendenbildung um das Leben des heiligen Antonius begann schon zu seiner Lebenszeit, denn ihm werden zahlreiche Wunder nachgesagt. Er verstarb in Padua im Jahre 1231 und 11 Monate nach seinem Tod wurde er auf Verlangen des Volkes bereits von Papst Gregor IX heiliggesprochen. Begraben wurde er in Padua, wo sich die mächtige „Basilica di Sant’Antonio“ erhebt.

Attribute: als Franziskanermönch gekleidet, mit dem Jesuskind auf dem Arm, Lilie, Bibel

Patron: von Padua, von Lissabon, der Armen und Sozialarbeiter, der Ehe, der Frauen und Kinder, gegen Unfruchtbarkeit

Gedenktag: 13. Juni