Hl. Apollonia


lasiert
weitere Ausführungen dieses Models
Ausführung
Größe
Menge

220,00 €

Apollonia lebte im 3. Jahrhundert nach Christus in Alexandra und war eine angesehene Frau. Der Überlieferung nach wurde sie während der Christenverfolgung zusammen mit anderen Christen verschleppt und man wollte sie dazu zwingen dem Christentum abzuschwören. Ihr wurden die Zähne ausgeschlagen, die Kinnlade zertrümmert und man drohte ihr mit der Verbrennung bei lebendigem Leibe, falls sie den Glauben nicht verleugnete. Daraufhin stürzte sich Apollonia freiwillig, während sie betete, in einen brennenden Scheiterhaufen und starb als Märtyrerin. Apollonia wurde aufgrund der Art ihres Martyriums zur Patronin der Zahnärzte und zur Beschützerin vor Zahnschmerzen.

Attribute: Zange mit Zahn, Buch

Patronin: der Zahnärzte, gegen Zahnschmerz

Gedenktag: 9. Februar