Hl. Josef Zimmermann Linde


natur
weitere Ausführungen dieses Models
Ausführung
Größe
Menge

410,00 €

Josef von Nazareth war der Bräutigam Marias und somit der Ziehvater Jesus. Er stammte nach dem Alten Testament aus dem Geschlecht des israelitischen Königs David, aus dem der Messias hervorgehen sollte. Die Evangelien berichten, Josef sei als Beruf Zimmermann oder Bauhandwerker gewesen. Er war mit Maria verlobt und heiratete sie auf Anweisung eines Engels, obwohl sie schwanger war: sie hatte Jesus vom Heiligen Geist empfangen. Wegen einer Volkszählung musste er mit der schwangeren Maria nach Betlehem reisen, wo Jesus geboren wurde. Später waren sie gezwungen nach Ägypten zu fliehen, um dem Kindermord des Herodes zu entgehen, konnten aber schließlich nach Nazareth zurückkehren.
Der heilige Josef wurde schon sehr früh verehrt und seit 1621 ist der Josefstag am 19. März, Fest im römischen Kalender. In Italien wird an diesem Tag auch der Vatertag gefeiert.

Attribute: als Zimmermann (mit Axt und Winkelmaß), als Tischler (mit Säge und Hobel), mit dem Jesuskind in den Armen als fürsorglicher Familienvater, mit einem Wander- bzw. Hirtenstab

Patron: der katholischen Kirche, Ehepaare und Familien, Kinder, Jungfräulichkeit, Handwerker, Zimmerleute, Holzhauer, Schreiner, Ingenieure

Gedenktag: 19. März